Nutzungsbedingungen

  1. Einleitung
  2. Zustimmung der Nutzungsbedingungen

  3. Zugangsbedingungen

  4. Datenschutzbedingungen

  5. Verbundene Geräte und Dienste

  6. Benutzerkonto

  7. Änderung der Nutzungsbedingungen

  8. Lizenz

  9. Inhalte von Benutzern

  10. Illegale Inhalte

  11. Geschäftsbedingungen für käufliche Angebote

  12. Urheberrechtsbestimmungen

  13. Inhalte Dritter

  14. Anregungen und Fragen

  15. Kündigung

  16. Streitfälle

 

1. Einleitung

Vielen Dank für dein Interesse an den Realtalk-Diensten. Bitte lies dir unsere folgenden Nutzungsbedingungen gewissenhaft und sorgfältig durch! Es handelt sich hierbei um einen verbindlichen Vertrag.

 

2. Zustimmung der Nutzungsbedingungen

Mit der Benutzung von Realtalk-Diensten unterliegst du der Datenschutzerklärung und ggf. weiteren Bedingungen, welche auf den Realtalk-Diensten öffentlich zugänglich gemacht wurden. Realtalk bietet dir zahlungspflichtige Dienste an, welche den Bedingungen unter Absatz 11 entnommen werden können.

Unsere Nutzungsbedingungen gelten für registrierte und nicht-registrierte Benutzer unserer Dienste. Mit der Nutzung von Realtalk-Diensten bestätigst du, dass du diese Nutzungsbedingungen gelesen und verstanden hast und mit ihnen einverstanden bist. Bist du mit unseren Nutzungsbedingungen nicht einverstanden, darfst du keinen Dienst von Realtalk benutzen.

Bei der Eröffnung und Nutzung eines Benutzerkontos im Namen eines Unternehmens, einer Körperschaft o.ä., versicherst du, dass du über die benötigte Berechtigung verfügst. Außerdem stimmst du im Namen deiner Organisation den Nutzungsbedingungen zu.

 

3. Zugangsbedingungen

Um die Dienste von Realtalk nutzen zu können, musst du mindestens 16 Jahre alt sein. Benutzer im Alter zwischen 16 und 18 Jahren bedürfen der Zustimmung und Aufsicht eines Elternteils oder gesetzlichen Vormundes für die Nutzung der Realtalk-Dienste. Benutzern, die zuvor durch Realtalk von den Realtalk-Diensten ausgeschlossen wurden, steht ebenfalls keine Benutzung unserer Dienste zur Verfügung. Durch die Nutzung der Realtalk-Dienste erklärst du, dass du all diese Zugangsbedingungen erfüllst.

 

4. Datenschutzbedingungen

Wenn du Informationen erhalten möchtest, wie wir mit deinen Daten umgehen, lies dir bitte unsere Datenschutzbedingung unter https://realtalk.de/datenschutz durch.

 

5. Verbundene Geräte und Dienste

Um die Realtalk-Dienste nutzen zu können, benötigst du einen Computer oder ein Mobilgerät. Die Verantwortlichkeit jeglicher Kosten und Gebühren für die Konnektivität zwischen dir und unseren Diensten obliegt dir.

 

6. Benutzerkonto

Für die Erstellung eines Benutzerkontos bei Realtalk benötigen wir Informationen wie den Benutzernamen und ein Passwort. Die Aufrechterhaltung der Vertraulichkeit dieser Daten und der Schutz vor Missbrauch bei der Nutzung deines Benutzerkontos. Außerdem versicherst du, alle Angaben, welche du bei der Erstellung deines Kontos angegeben hast, nach bestem Wissen und Gewissen wahr sind.

 

7. Änderungen der Nutzungsbedingungen

Wir behalten uns vor, jederzeit diese Nutzungsbedingungen durch eine dazugehörige Veröffentlichung zu ändern. Mit der Benutzung unserer Dienste nach dem Inkrafttreten der geänderten Nutzungsbedingungen, stimmst du den geänderten Bedingungen zu. Wenn du in der Europäischen Union lebst und unseren Nutzungsbedingungen nach einer Änderung dieser Bedingungen widersprechen möchtest, kontaktiere uns schnellst möglichst unter legal@realtalk.de.

 

8. Lizenz

Alle Dienste von Realtalk sind auch Eigentum von Realtalk. Alle Inhalte, außer von Nutzer erstellte Inhalte oder besonders gekennzeichnete, sind geistiges Eigentum von Realtalk und werden durch jeweilige Eigentum- und Schutzrechte der Bundesrepublik Deutschland geschützt. Diese Lizenz verbietet dir den Weiterverkauf oder kommerziellen Nutzung von Realtalk-Diensten, Daten systematisch über Realtalk-Diensten zu sammeln, sowie jegliche Nutzung der Realtalk-Dienste und Materialien von Realtalk für nicht-beabsichtigte Zwecke.

 

9. Inhalte von Benutzern

Mithilfe von Realtalk-Diensten ermöglichen wir es dir, Dienste wie Chat, Veröffentlichungen, Pinnwände, Foren zu nutzen oder Materialien zu erstellen und zu veröffentlichen.

Realtalk distanziert sich von Inhalten, welche von Benutzern kreiert wurden. Wenn nicht anders durch eine schriftliche Vereinbarung zwischen dir und Realtalk vereinbart, gewährst du Realtalk und seinen Sublizenznehmern das Recht, im gesetzlichen Rahmen solche Inhalte von Benutzern zu nutzen, wenn du über die Dienste von Realtalk Inhalte von Benutzern einreichst, übermittelst, veröffentlichst oder speicherst. Sollten diese Nutzer-Inhalte Namen, Bilder oder o.ä. von Dritten enthalten, so erklärst du hiermit, dass du über entsprechende Einverständniserklärungen bzw. Lizenzen verfügst, die dir die Nutzung dieser Inhalte gestatten und dass Realtalk und seine Unterlizenznehmer diese in dem laut Nutzungsbedingungen zulässigen Ausmaß nutzen dürfen.

 

10. Illegale Inhalte

Mit der Verwendung der Realtalk-Dienste erklärst du, keine Gesetze, Verträge, geistigen Eigentümer oder Rechte anderer Partein zu verletzen. Als Rechtsgrundlage hierbei gilt die Gesetzgebung der Bundesrepublik Deutschland. Während deiner Nutzung der Realtalk-Dienste handelst du auf eigener Verantwortung. Realtalk haftetet nicht für Nutzerinhalte oder für aus Nutzerinhalten resultierenden Schäden. Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen können unter anderem in eine Einschränkung oder Aufhebung deiner Rechte für die Benutzung der Realtalk-Dienste resultieren.

 

11. Geschäftsbedingungen für käufliche Angebote

Realtalk (nachfolgend „wir“, „uns“ usw.) können dir („du“ oder „Benutzer“) Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung stellen. Beim Kauf dieser Produkte oder Services über Realtalk, inklusive beim Erhalt von Geschenken durch andere Benutzer, bestätigst du, die damit verbundenen Geschäftsbedingungen für käufliche Angebote und Nutzungsbedingungen gelesen, verstanden und bestätigt zu haben.

Die Geschäftsbedingungen für käufliche Angebote können ohne vorherige schriftliche Ankündigung nach alleinigem Ermessen von Realtalk geändert werden und sind sofort gültig. Bei einer solchen Änderung werden entsprechende Hinweise bei den Bedingungen hinzugefügt werden. Bitte überprüfe daher diese Geschäftsbedingungen regelmäßig auf Änderungen.

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit nach alleinigem Ermessen Bestellungen abzulehnen oder zu stornieren oder Konten zu schließen.

Realtalk bietet Produkte und Services auf Abonnementbasis mit regelmäßiger Bezahlung an („Realtalk-Abonnements“). Realtalk-Abonnements können automatisch verlängert werden. Dabei wird die Zahlung vor jeder Verlängerung fällig. Mit der Nutzung unserer Dienste und Produkte akzeptierst du, deine Abonnementgebühr im Voraus vor Nutzung eines Abonnementservice zu zahlen. Wir haben das Recht, Zahlungsmethoden für Abonnementgebühren zu beenden oder zu ändern. In beiden Fällen werden wir dich benachrichtigen. Bei neuen Geschäftsbedingungen musst du diese ausdrücklich akzeptieren, um die Realtalk-Abonnements weiter nutzen zu können. Andernfalls wird dein Abonnement beendet. Bei bestimmten Realtalk-Abonnements gelten außerdem zusätzlich Beschränkungen. Diese sind bei der Bestellung eines solches Abonnements einsehbar.

Benutzer haften für alle Kosten, die für ihr Konto anfallen. Wir behalten uns vor, Abonnements zu beenden, wenn Zahlungen überfällig sind.

Mit der Bestellung eines Realtalk-Abonnements, gewährst du Realtalk deine gewählte Zahlungsmethode zu Beginn jedes anwendbaren Zahlungszeitraums mit der Abonnementgebühr zu belasten. Unter Umständen wird eine Überprüfung der Zahlungsmethode vorgenommen und über die Zulassung dieser entschieden.

Außerdem akzeptierst du sonstige Abbuchungen von Kosten über deine angegebene Zahlungsmethode, welche im Zusammenhang mit der Buchung von unseren Diensten oder Produkten entstehen. Deine Informationen zur angegebenen Zahlungsmethode müssen stets aktuell und korrekt sein.

Eine Verlängerung des Realtalk-Abonnements kann jederzeit von dir außer Kraft gesetzt werden. Dies ist möglich, indem du in den Abonnementeinstellungen auf der Realtalk-Webseite „Abo kündigen“ auswählst oder du dich per E-Mail an uns wendest (kontakt@realtalk.de). Die Beendigung tritt am Ende der aktuellen Abonnementlaufzeit in Kraft. Vorteile des Realtalk-Abonnements ändern sich im Laufe der Zeit, und wir können jederzeit Vorteile hinzufügen oder entfernen. Außerdem können für Realtalk-Abonnements weitere Bedingungen, Begrenzungen und Einschränkungen gelten.

Sofern nicht anders angegeben oder deutschem Gesetz erforderlich, können digitale Güter nach dem Kauf nicht zurückgegeben werden. Realtalk akzeptiert PayPal, Klarna, PaySafeCard und/oder weitere Zahlungsmethoden, die wir dir anbieten. Für dich gelten alle Bedingungen der gewählten Zahlungsmethode. Durch die Bestellung über uns erteilst du Realtalk deine Einwilligung, das von dir für den Kaufbetrag angegebene Konto zu belasten. Die Verantwortung für nationale und regionale Steuern, Mehrwertsteuern („MwSt.“) oder ähnliche Steuern, welche beim Erwerben einer unserer Dienstleistungen und Produkte fällig werden, obliegt bei dir.

 

12. Urheberrechtsbestimmungen

Realtalk ist stets bestrebt die geistigen Eigentumsrechte anderer zu respektieren. Solltest du Besitzer eines Copyrights oder dessen Vertreter sein und feststellen, dass ein Dienst oder Inhalt, welcher von Realtalk angeboten wird, gegen dein Copyright verstößt, kontaktiere uns bitte über legal@realtalk.de. Wir werden dir weiterführende Informationen reichen und das weitere Vorgehen abstimmen.

 

13. Inhalte Dritter

Wir stellen Benutzern neben Realtalk-Diensten auch zusätzlich Inhalte dritter Parteien zur Verfügung (genannt „Inhalte Dritter“). Dabei nehmen wir keinen Einfluss oder Garantien gegenüber diesen Inhalten. Bitte beachte, dass wir diese Inhalte nicht selbst erstellen oder prüfen und daher auch keine Verantwortung für Inhalte Dritter übernehmen.

 

14. Anregung und Fragen

Wir haben immer ein offenes Ohr für Anregungen, Fragen oder Beschwerden deinerseits. Benutze hierfür bitte die E-Mail-Adresse kontakt@realtalk.de. Beachte bitte, dass wir berechtigt sind, Einreichungen dieser Art für jeden Zweck auf jeglicher Art und Weise zu benutzen, ohne dich dafür zu honorieren.

 

15. Kündigung

Realtalk ist berechtigt, deine Lizenz zur Nutzung unserer Dienste jederzeit, ohne dich vorab zu informieren, mach eigenem Ermessen zu entziehen. Insbesondere werden wir diese Maßnahme bei Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen einsetzen. Zusätzlich akzeptierst du, dass wir berechtigt sind, genannte Maßnahme ebenfalls bei der Auflösung von Realtalk zu verwenden.

 

16. Streitfälle

Entsprechend Art. 14 (EU) Nr. 524/2013 informiert Realtalk alle Benutzer über das Recht auf außergerichtliche Schlichtungsverfahren. Für genauere Informationen, besuche folgende Webseite: http://ec.europa.eu/consumers/odr.